SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - IT-Branche

Wie Russland mit IT-Geschäften Milliarden verdient

Sat, 02 Mar 2019 15:48:00 +0100

Im Schatten von Konzernkolossen wie Gazprom hat sich in Russland eine quirlige IT-Branche entwickelt: Start-ups feiern auf dem Weltmarkt Erfolge und verdienen Milliarden - doch ihr Aufstieg ist bedroht.

Die Smartmacher

Sat, 06 May 2017 00:00:00 +0200

Das Berliner Start-up Relayr bringt bislang nicht vernetzte Geräte ins Internet der Dinge. Die Macher zielen auf einen riesigen Markt – und konnten namhafte Investoren gewinnen.

Exportkontrolle für Spähtechnik

Sat, 24 Sep 2016 00:00:00 +0200

Verschärfung der Exportvorschriften für Überwachungstechnik in der EU geplant; In Brüssel wird über eine Verschärfung der Exportvorschriften für Überwachungstechnik gestritten. Ein entsprechender Gesetzesentwurf hätte bereits diese Woche genehmigt…

Hersteller dürfen Computer mit vorinstallierter Software verkaufen

Wed, 07 Sep 2016 12:29:00 +0200

Manche Kunden nervt es, wie viele Programme auf neuen Computern vorinstalliert sind. Der Europäische Gerichtshof sieht darin kein Problem.

„Nie mehr Schlange stehen“

Sat, 25 Jul 2015 00:00:00 +0200

Chuck Robbins, neuer Chef des amerikanischen IT-Ausrüsters Cisco, über die Vernetzung der Welt, intelligente Behörden und die Lehren aus der NSA-Affäre

Zionisten im Cyberspace

Tue, 31 Mar 2015 00:00:00 +0200

Israel ist bis heute eine Gründer-Nation: Das „Silicon Wadi“ gilt als Nummer zwei der weltweiten Hightech-Entwicklungsregionen.

Klare Kante

Sat, 20 Dec 2014 00:00:00 +0100

Brüssel wagt einen neuen Anlauf, um den Rückstand Europas in der Onlinewirtschaft aufzuholen. Die heimischen Konzerne sollen gestärkt, Datenschutz und Urheberrecht vereinheitlicht werden. Hauptgegner: der US-Gigant Google.

Gabriel schimpft auf digitales Tagelöhnertum

Sat, 20 Sep 2014 18:03:09 +0200

Beim SPD-Konvent in Berlin hat Parteichef Gabriel die großen Internetkonzerne kritisiert: Man müsse den Silicon-Valley- Kapitalismus zähmen. Innenminister de Maizière will den Handel mit Persönlichkeitsprofilen verbieten.

Putin ruiniert Russlands IT-Branche

Fri, 25 Apr 2014 14:38:00 +0200

Die russische Internetbranche floriert, Firmen wie Yandex machen gewaltige Gewinne. Doch jetzt knöpft sich Präsident Putin die Unternehmen vor. Ein erfolgreicher Gründer hat das Land bereits verlassen.

Schneller, höher, pleite

Mon, 09 Sep 2013 00:00:00 +0200

Die digitale Revolution wirbelt komplette Branchen durcheinander. Einstige Weltmarktführer gehen zugrunde oder verabschieden sich aus ihrem Kerngeschäft. Wer einmal den Anschluss verliert, hat kaum noch eine Chance.

Branchenverband sieht Schaden für Wirtschaftswachstum

Thu, 27 Jun 2013 12:55:00 +0200

Der Branchenverband Bitkom hält die Überwachungsprogramme von NSA und GCHQ für geschäftsschädigend. Das Wachstum der IT-Branche werde leiden - weil Spähsysteme wie Prism und Tempora Cloud Computing in Verruf bringen.

Die gesteuerte Zukunft

Mon, 13 May 2013 00:00:00 +0200

Die Macht der Algorithmen erreicht die nächste Stufe: Unternehmen, Behörden und Wissenschaftler versuchen mit Hilfe gigantischer Mengen persönlicher Daten, unser Leben zu lenken. Wollen wir das?

Das Silicon Valley wird endlich politisch

Fri, 19 Apr 2013 16:16:00 +0200

Wenn man wissen will, was das Silicon Valley bewegt und vor allem, wohin es sich bewegt, dann ist Kevin Hartz eine gute Anlaufstelle. Wenige sind an so vielen Erfolgsgeschichten der vergangenen Jahre beteiligt wie er.

Der Traum vom deutschen Apple

Mon, 04 Mar 2013 00:00:00 +0100

Berlin gilt neuerdings als Epizentrum der europäischen Start-up-Szene. Doch haben die Unternehmen tatsächlich das Potential, in die Weltspitze aufzusteigen?

Wette auf die Zukunft

Mon, 22 Oct 2012 00:00:00 +0200

Microsoft war das teuerste Unternehmen der Welt - so mächtig wie verhasst. Dann verlor es den Anschluss. Doch jetzt mobilisiert der Konzern alle Kräfte, um Apple und Google wieder einzuholen. Es ist seine vielleicht letzte Chance.

Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Lenovo und HP

Thu, 11 Oct 2012 08:03:00 +0200

Der chinesische Computerhersteller Lenovo hat wengistens einer Untersuchung zufolge erstmals den Rang als weltgrößter PC-Produzent erobert. Der US-Konkurrent Hewlett-Packard rutschte demnach knapp auf den zweiten Platz. Insgesamt aber schrumpft der weltweite PC-Markt rapide.

Wenn das Handy nicht mehr wählt

Sun, 29 Apr 2012 09:49:00 +0200

W-Lan, Video, Handynetz: Wer die richtigen Patente besitzt, kann Konkurrenten den Einsatz fundamentaler Techniken und den Verkauf von Geräten verbieten. IT-Konzerne nutzen solche Killer-Patente immer öfter vor Gericht - besonders gern in Deutschland.

Chinesen starten Aufholjagd auf Hewlett-Packard

Thu, 12 Apr 2012 08:17:00 +0200

Hewlett-Packard bekommt im globalen PC-Markt zusehends Konkurrenz: Der chinesische Hersteller Lenovo hat seinen Marktanteil im ersten Quartal von 10,4 auf 13,1 Prozent gesteigert - und rückt immer näher an den Branchenprimus aus Amerika heran.

Obdachlose als wandelnde Hot Spots

Tue, 13 Mar 2012 16:36:00 +0100

Würdelose Degradierung oder innovatives Projekt? Am Rande einer Web-Konferenz in den USA bieten Obdachlose gegen eine kleine Gebühr drahtlosen Internetzugang an. Die Idee einer Marketing-Agentur stößt auf gemischte Reaktionen.

Hertz ist Trumpf

Mon, 05 Mar 2012 00:00:00 +0100

Die Erfindung des Mikrochips hat die Welt radikal verändert. Auf der bevorstehenden Computermesse Cebit wird die Branche um Vertrauen werben. Denn die Technik drängt den Faktor Mensch allmählich an den Rand.

„Software frisst die Welt“

Mon, 01 Aug 2011 00:00:00 +0200

Das Silicon Valley wehrt sich gegen den Vorwurf, neue Spekulationsblasen anzuheizen. Die Technologiebranche glaubt vielmehr an einen dauerhaften Boom - und will damit zugleich die ökonomische Dominanz der Wall Street brechen.

„Das Netz wird Kriegsschauplatz“

Mon, 20 Jun 2011 00:00:00 +0200

Der russische PC-Virenjäger und IT-Unternehmer Jewgenij Kasperski über die jüngsten Hacker-Angriffe auf Weltfirmen wie Google und Sony, virtuelle Killerprogramme wie Stuxnet sowie die ganz reale Entführung seines Sohnes

IT-Industrie ruft Investitionsoffensive aus

Tue, 07 Dec 2010 17:56:00 +0100

Die IT-Industrie wagt sich wieder aus der Deckung. Nach Jahren zurückhaltender Investitionen sollen die Netze nun offensiv ausgebaut werden. Der Branchenverband Bitkom gab bereits die Marschroute vor: Rund 130 Milliarden Euro sollen in den den nächsten Jahren fließen.

IT-Riesen fürchten branchenweite Flaute

Thu, 11 Nov 2010 16:57:00 +0100

Trotz Umsatz- und Gewinnsprung hat Cisco die Börse enttäuscht. Denn der Netzwerkspezialist prognostiziert ein maues Quartal - und dämpft damit die Konjunkturhoffnung der gesamten IT-Branche. Auch in Deutschland rutscht der TecDax ab.

IT-Firmen feiern Deutschlands Aufschwung

Wed, 25 Aug 2010 11:23:00 +0200

Die Finanzkrise hat Deutschlands IT-Unternehmen das Geschäft verhagelt, umso stärker ist jetzt der Aufschwung. Infineon und Co. melden exzellente Zahlen, der Branchenverband Bitkom sagt ein kräftiges Wachstum voraus. Wie dauerhaft ist der Boom?

Ballmer ballert, Steve Jobs philosophiert

Fri, 04 Jun 2010 17:37:44 +0200

Apple-Boss Steve Jobs war da, Microsoft-Chef Steve Ballmer klopfte Sprüche - auf der Tech-Konferenz D8 in Kalifornien sprachen IT-Chefs über die digtiale Zukunft, ohne viel zu wagen oder zu sagen. Am Ende ist klar: Die Hoffnungen sind groß, die Angst vor Fettnäppchen und Fehlprognosen ist größer.

Brüderle verspricht eine Million Jobs dank Turbo-Internet

Tue, 08 Dec 2009 15:38:06 +0100

Das Internet soll die deutsche Wirtschaft in Schwung bringen: Die schwarz-gelbe Bundesregierung will Investitionen von 40 Milliarden Euro für den Ausbau von Breitbandnetzen anregen. Eine Million Jobs in Europa könnten so entstehen - sogar das Klima soll davon profitieren.

PC-Absatz erreicht Rekordwert

Tue, 13 Oct 2009 14:56:24 +0200

Der ITK-Markt entwickelt sich gegen den Trend: Für das laufende Jahr erwartet der Branchenverband Bitkom Absatzzahlen in Rekordhöhe. Die Umsatzzahlen der Konzerne werden das am Jahresende nicht unbedingt wiederspiegeln - denn gefragt ist vor allem, was klein, mobil und billig ist.

„Deutschland läuft Gefahr, zurückzufallen“

Mon, 05 Oct 2009 13:34:50 +0200

In Sachen Vernetzung hinkte Deutschland lange hinterher, inzwischen ist das Thema Chefsache. Höchste Zeit, findet Michael Ganser, Deutschland-Chef von Cisco, im Interview mit manager-magazin.de: Das Netz wird zum Medium für Videos, Spiele, Telearbeit und Telemedizin.

Dell bietet 3,9 Milliarden Dollar für IT-Dienstleister

Mon, 21 Sep 2009 15:43:24 +0200

Der US-Computerhersteller Dell arbeitet mit großer Energie am Ausbau seiner Dienstleistungssparte. Helfen soll dabei die Übernahme des IT-Serviceanbieters Perot Systems, für den der Computerbauer rund 3,9 Milliarden Dollar in Bar auf den Tisch legen will.

Google verschärft Kampf um die IT-Herrschaft

Wed, 05 Aug 2009 13:06:16 +0200

Erst der Machtkampf mit Microsoft - jetzt das Zerwürfnis mit Apple: Google kämpft immer aggressiver um die Herrschaft im IT-Königreich. SPIEGEL ONLINE zeigt, wie sich die Kräfteverhältnisse verschieben - und die gesamte Branche verändern.

SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

Internes Schreiben: Google-Mitarbeiterinnen sehen sich nach Protesten abgestraft

Tue, 23 Apr 2019 11:36:00 +0200

Weltweit haben Google-Mitarbeiter gegen sexuelle Übergriffe am Arbeitsplatz demonstriert. Zwei Organisatorinnen der Proteste geben nun an, vom Unternehmen dafür bestraft zu werden. Google dementiert die Vorwürfe.

Einstiges Kultspiel "Blobby Volley": Volley-Wahnsinn im Computerraum

Mon, 22 Apr 2019 21:43:28 +0200

Duelle, die erst endeten, wenn jemand die Konzentration verlor: Wenige Minispiele waren in den Nullerjahren so beliebt wie "Blobby Volley". Was machte den Reiz des Spiels aus? Und was wurde aus ihm?

Probleme mit Faltbildschirmen: Samsung verschiebt Verkaufsstart des Galaxy Fold

Mon, 22 Apr 2019 19:22:00 +0200

Samsung hat die Markteinführung seines neuen Falt-Handys "Galaxy Fold" vorerst verschoben. Zuvor hatten Tester wiederholt von kaputten Displays und Bildstörungen berichtet.

Online-Spieleplattform: Wie Roblox die Kinderzimmer erobern will

Sun, 21 Apr 2019 20:51:54 +0200

Mit 90 Millionen monatlichen Nutzern kann sich der Kinderkosmos Roblox durchaus mit "Minecraft", "Fortnite" und Co. messen. Eltern sollten allerdings die Profileinstellungen ihrer Kinder überprüfen.

Notre-Dame und soziale Netzwerke: Feuer frei für die üblichen falschen Reflexe

Sun, 21 Apr 2019 20:48:00 +0200

Rechtsextreme, die reflexartig Tätertheorien verbreiteten und Muslime, die Smileys verteilten: Das alles begegnete Sascha Lobo nach dem Brand von Paris im Netz. Hier spricht er mit der Journalistin Karolin Schwarz darüber.

Jugendschutz: Familienministerin Giffey will Altersempfehlungen für Apps

Sun, 21 Apr 2019 18:55:00 +0200

SPD-Bundesfamilienministerin Giffey will Kinder und Jugendliche besser vor gefährlichen Inhalten in Apps schützen. Die Kennzeichnungspflicht soll laut einem Medienbericht Teil eines neuen Jugendmedienschutzgesetzes werden.

Kreatives Fotografieren: Tricks mit der Taschenlampe

Sun, 21 Apr 2019 09:50:00 +0200

Mit Taschenlampen lassen sich im heimischen Fotostudio kreative Beleuchtungsszenarien schaffen. Besonders hilfreich sind stufenlos verstellbare LED- oder auch Stirnlampen.

30 Jahre Game Boy: Die Handkonsole, die 3000 Mal die Erde umrundete

Sat, 20 Apr 2019 19:57:49 +0200

Von Nintendos Game Boy haben sich mehr als 200 Millionen Stück verkauft - auch dank Spiele-Klassikern wie "Super Mario Land", "Pokémon" und "Tetris". Eine der Handkonsolen war sogar schon im Weltraum.

Facebook-Panne: Instagram-Datenleck deutlich größer als zunächst kommuniziert

Fri, 19 Apr 2019 10:04:00 +0200

Facebook hatte im März erklärt, die Passwörter von Zehntausenden Instragram-Nutzern unverschlüsselt gespeichert zu haben. Nun räumte das Unternehmen ein: Die Panne betrifft Millionen User.

Strategiespiel "Anno 1800": Diese tiefe innere Ruhe

Fri, 19 Apr 2019 06:01:56 +0200

Stadt-Aufbauspiele sind zeitintensiv und weitgehend sinnlos, findet unser Autor - und deshalb so gut. Mit "Anno 1800" ist er wieder in seinem Element. Hier erzählt er, was den Reiz der Games ausmacht.

Android: Google präsentiert Nutzern bald alternative Suchmaschinen und Browser

Thu, 18 Apr 2019 17:29:00 +0200

Sie haben ein Android-Smartphone? Dann wird Google Ihnen demnächst anbieten, Alternativen zu hauseigenen Apps zu installieren. Das ist die Folge eines Streits mit der EU-Kommission.

Nach Verhaftung des WikiLeaks-Gründers: Das erwartet Julian Assange

Thu, 18 Apr 2019 16:46:00 +0200

Vor einer Woche wurde WikiLeaks-Gründer Assange in ein Londoner Gefängnis gebracht. Gegen ihn laufen geheime Ermittlungen, es droht eine Auslieferung an die USA, es gibt Spionagevorwürfe: Wie geht es weiter?

Kanzleramtschef über Mobilfunknetze: Staat könnte selbst etwas gegen Funklöcher tun

Thu, 18 Apr 2019 16:33:35 +0200

Auch im 5G-Zeitalter wird es in Deutschland weiter Funklöcher geben. Helge Braun fordert daher ein Gegensteuern der Politik: Er kann sich auch vorstellen, dass der Staat selbst Funkmasten aufstellt.

Angeblich ein Versehen: Wieder eine Datenschutz-Panne bei Facebook

Thu, 18 Apr 2019 10:53:00 +0200

Facebook hat E-Mail-Kontaktlisten ohne Zustimmung ausgelesen - betroffen waren die Kontakte von bis zu 1,5 Millionen Nutzern. Der Konzern sagte, dies sei "unabsichtlich" geschehen.

Neues Samsung Galaxy Fold: Tester berichten von defekten Falt-Bildschirmen

Thu, 18 Apr 2019 10:27:00 +0200

Mehrere US-Journalisten berichten, die Bildschirme ihrer Testgeräte des Galaxy Fold seien schon nach wenigen Tagen kaputt. Kurz vor der Markteinführung droht Samsung ein PR-Desaster.

Neue Vorgaben: Britische Porno-Nutzer müssen ab Juli ihr Alter nachweisen

Thu, 18 Apr 2019 10:16:00 +0200

Als "das erste Land der Welt" verpflichtet Großbritannien kommerzielle Porno-Websites, sicherzustellen, dass Nutzer volljährig sind. Die Überprüfung lässt sich allerdings umgehen.

Geplante EU-Verordnung zu Terror-Propaganda: Nur eine Stunde Zeit zum Löschen

Wed, 17 Apr 2019 20:14:00 +0200

Das Europaparlament hat über die Verordnung zu Terror-Inhalten im Internet abgestimmt. Plattformen werden zwar nicht zu Uploadfiltern verpflichtet - doch die sehr kurze Löschfrist bleibt ein Problem.

Videodreh von YouTuber: Vermeintlicher Kiosk-Überfall löst Polizeieinsatz aus

Wed, 17 Apr 2019 16:40:00 +0200

Von wegen "nur Spaß": Ein scheinbarer Kiosk-Überfall beschäftigte in Essen zahlreiche Polizisten. Mit Waffe im Anschlag standen zwei Polizistinnen zwei jungen maskierten Hobbyschauspielern gegenüber.

Netzreaktionen auf Notre-Dame: Von rechts bis zum Rechtschaffenheitsreflex

Wed, 17 Apr 2019 14:50:00 +0200

Für Rechtsextreme ist die brennende Pariser Kathedrale natürlich eine Abendland-Untergangsmetapher - egal, was die Ursache war. Aber die Schadenfreude einiger antichristlicher Muslime zu leugnen, ist auch falsch.

Nach Online-Beleidigungen: Influencerin Bonnie Strange muss 10.000 Euro Schmerzensgeld zahlen

Wed, 17 Apr 2019 12:50:00 +0200

Die Influencerin Bonnie Strange hatte sich mit einem Modeverkäufer gestritten und ihn in sozialen Netzwerken beleidigt. Jetzt hat ein Gericht sie zu einer Geldstrafe verurteilt.

scroll top